Skip to main content

funktionen. räume. prozesse Strategien für die Innere Stadt

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00b4c24/pro-urbe/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00b4c24/pro-urbe/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument.inc on line 744.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00b4c24/pro-urbe/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00b4c24/pro-urbe/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00b4c24/pro-urbe/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 159.
Printer-friendly versionSend by email

Ergebnisse aus Sicht des Beirats zum Stadtforum Berlin am 18. November 2010

Authors 
Guido Spars
Authors 
Harald Bodenschatz
Authors 
Ilse Helbrecht
Authors 
Klaus J. Beckmann
Authors 
Luise Adrian
Authors 
Undine Giseke
Erschienen auf den Seiten des Stadtforums Berlin
 
Vorbemerkungen
In der dichten, heterogenen Inneren Stadt Berlins laufen Transformationsprozesse mit besonderer Dynamik ab; hier bündeln sich Probleme, zeigen sich städtische Chancen und Potenziale, werden Lösungen verhandelt und Innovationen erprobt. Die Innere Stadt hat Bedeutung weit über die Stadtgrenzen hinaus, sie ist das Zentrum der Stadtregion – und zu Teilen die Repräsentationsfläche einer Nation. Hier finden sich neben Einrichtungen von nationaler und internationaler Bedeutung der Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft vor allem auch die alten Arbeiterquartiere, die einen urbanen, durchmischten Lebensraum bieten, in denen sich zugleich häufig soziale Problemlagen konzentrieren. Hier liegen ebenso die großen Konversionsflächen an Verkehrsbändern, in Industrieflächen und an der ehemaligen OstWest-Grenze, die Chancen für neue Impulse eröffnen. Die Innere Stadt ist ein wichtiger Motor für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung und prägt maßgeblich die Identität der Stadt. Eine Auseinandersetzung mit diesem Planungsraum ist deshalb notwendig und prioritär.
[...]
 
Der komplette Beitrag kann auf den Seiten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung heruntergeladen werden.